Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
TSG reist zum SV Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg/Wismar TSG reist zum SV Henstedt-Ulzburg

Wismars Trainer Menc Exner setzt morgen auf mannschaftliche Geschlossenheit

Voriger Artikel
CDU-Fraktion: Fördermittel jetzt beantragen
Nächster Artikel
Fit im Alter: Jochim Uplegger hat sich Yoga nach Hause geholt

Vivien Erdmann, die im Spiel gegen Harrislee achtmal traf, gastiert morgen mit der TSG Wismar in Henstedt-Ulzburg.

Quelle: Daniel Koch

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Die TSG-Handballerinnen (im Bild Juliane Wieck) kämpften am Sonnabend gegen Tabellenführer Harrislee, am Ende reichte es aber wieder nicht für einen Heimsieg.

Wismarer Drittligahandballerinnen haben es trotz zwischenzeitlichen Führung wieder nicht geschafft, ein Heimspiel zu gewinnen / Sie unterlagen dem Tabellenführer mit 24:27

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist