Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Siege für Fanny Gerlach in Bad Doberan

Bad Doberan Vier Siege für Fanny Gerlach in Bad Doberan

Über 160 Teilnehmer der Altersklasse 6 - 11 beteiligten sich am Hallensportfest in Bad Doberan.

Bad Doberan. Über 160 Teilnehmer der Altersklasse 6 - 11 beteiligten sich am Hallensportfest in Bad Doberan. Dieses Sportfest beinhaltete einen sogenannten Athletiktest mit Dreierhopp, Medizinballschocken, 30-Meter-Lauf und Zweirundenlauf. Die erfolgreichste Starterin der Leichtathleten des PSV Wismar war die in der Altersklasse 8 startende Fanny Gerlach. Sie siegte im Dreierhopp, Medizinballschocken, 30-Meter-Lauf und im Zweirundenlauf. Bei den jüngsten Startern des PSV Wismar siegte die sechsjährige Leni Raphael im Medizinballschocken und wurde Zweite im Dreierhopp, 30-Meter- Lauf und Zweirundenlauf. Der siebenjährige Tim Christophers wurde Dritter im Dreierhopp. Auch die neunjährigen Leichtathleten waren sehr erfolgreich. Marcus Rompel siegte im Zweirundenlauf und wurde jeweils Zweiter im 30-Meter-Lauf und Dreierhopp. Oliver Siedenschnur wurde Sieger im 30-Meter-Lauf und Zweiter im Zweirundenlauf. In der gleichen Altersklasse wurde Tim Knorr Erster im Medizinballschocken und Dritter im Dreierhopp. Moritz Laubinger AK 10 freute sich über den 2. Platz im Medizinballschocken und den 3. Platz im Dreierhopp. Dritte Plätze in der AK 11 erreichte Ronja Nike Pelz im Dreierhopp und Zweirundenlauf. Mit einer Ausbeute von 20 Medaillen war dieser Wettkampf für die Leichtathleten des PSV Wismar sehr erfolgreich.

 



Oskar Männer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.