Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Zehn Tore beim Testspiel in Benz

Zehn Tore beim Testspiel in Benz

Benz Ein für die Zuschauer tolles Testspiel zwischen den beiden Aufsteigern Zetor Benz und FC Schönberg II.

Benz Ein für die Zuschauer tolles Testspiel zwischen den beiden Aufsteigern Zetor Benz und FC Schönberg II. Während die Gastgeber in die Landesklasse aufgestiegen sind, stürmten die Maurinestädter ungeschlagen in die Landesliga. Beide Mannschaften setzten voll auf die Offensive, vernachlässigten dabei aber etwas die Abwehrarbeit. „Während die Gäste vor der Pause aus sieben Chancen fünf Treffer gemacht haben, haben wir nur dreimal bei acht Möglichkeiten getroffen“, so Abteilungsleiter Philipp Hübler. Das letzte Testspiel bestreiten die Benzer am Sonnabend um 15 Uhr beim Kreisoberligisten in Rehna. Eine Woche später starten sie in das Landesklassen-Abenteuer mit der Partie bei der SG Carlow.

SG Zetor Benz (Landesklasse) – FC Schönberg II (Landesliga) 4:6 (3:5). Zetor Benz mit: Hübler - Gustävel, Lehnert, Kretschmann, Bohm, Fritsche (46. Lüdtke), Schreiber, Wohlgemuth, Schröder, Bandomir (67. Tempel), Stapusch (83. Bull).

Tore: 0:1 (12.) Fernando Borchardt, 0:2 (21.) Hannes Schneidereit, 1:2 (35.) Denny Schreiber, 1:3/1:4 (37./40.) Thomas Aldermann, 2:4 (42.) Denny Schreiber, 3:4 (43.) Johnas Stapusch, 3:5 (45.) Fernando Borchardt, 4:5 (51.) Florian Wohlgemuth, 4:6 (56.) Tobias Tiedt.

Andreas Knothe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Trainer Axel Rietentiet (hinten rechts) mit den Neuzugängen Niklas Tille, Maurice Eusterfeldhaus, Ricardo Radina, Kennet Kostmann, Leon Dippert (hintere Reihe von links), Joaquim Makangu Rafael, Eric Birkholz, Fabian Istefo, Maximilian Marquardt (vorn von links).

OZ-Interview mit Axel Rietentiet, Trainer des FC Schönberg – Sonntag Saisonstart gegen den Berliner AK

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.