Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Zwölf Titel für ASV Wismar bei Kreisjugendspielen im Judo

2306wi09 Zwölf Titel für ASV Wismar bei Kreisjugendspielen im Judo

JudoBei den 19. Kreisjugendspielen im Judo, die am Sonnabend in der Wismarer Turnhalle am Friedenshof stattfanden, erkämpften die Judokas vom ASV Grün-Weiß Wismar insgesamt zwölf Titel.

Voriger Artikel
Kinder und Jugendliche wählen Parlament
Nächster Artikel
Künstlerin zeigt Comicfiguren in Nikolaikirche

Die erfolgreichen Judokas vom ASV Wismar mit Siegerpokal und Urkunden.

Quelle: bb

Dazu kommen jeweils sieben Silber- und sieben Bronzemedaillen. Die Teilnehmer dieser Meisterschaft kamen aus Grevesmühlen, Gadebusch, Schönberg, Dassow und Wismar. Mit der Goldmedaille konnten sich folgende Judokas aus Wismar schmücken: Salome Ann Deinert, Mathes Busse, Johann Elias Dräger, Laura Zander, Tom Witt, Maximilian Flatow, Tim Zander, Anton Beifert, Konstantin Renner, Viola Marie Hottendorff, Julian Körner und Jan Ole Haake. Eine Silbermedaille erhielten: Ole Marks, Sarah Juhnke, Alexander Pietron, Luca Engel, Matthis Marks, Paul Phillip Hartmann, Matthes Pasenau.

Über die Bronzemedaille freuten sich: Xenia Ratinova, Leo Klimmek, Hanna Richter, Tabea Kakuschky, Paul Luis Gaitzsch, Jonas Daudert und Lukas Heyn.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist