Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Sportumfrage: Erste Stimmen sind eingegangen
Mecklenburg Wismar Sportumfrage: Erste Stimmen sind eingegangen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 07.11.2018
Wer wird Sportler des Jahres in Nordwestmecklenburg? Auch online kann abgestimmt werden: https://formulare.ostsee-zeitung.de/sport-oscar Quelle: Arno Zill
Wismar

Die ersten Stimmzettel für die Wahl der Sportler des Jahres in Nordwestmecklenburg sind eingegangen. Die Sympathien von Heinz-Jürgen Sturbeck aus Wismar gehören bei Sportler/Mannschaften dem FC Anker Wismar und beim Nachwuchs der Akrobatin Lisa Frank von der TSG Wismar. Irmgard Lillwitz aus der Hansestadt drückt die Daumen für die Leichtathletin Ariane Stapusch und der Volleyball-Nachwuchsmannschaft von Grün-Weiß Wismar.

Wer wird Sportler des Jahres? Die Publikumsumfrage ist am letzten Sonnabend angelaufen. Eine Tendenz ist noch ist absehbar. Das Ergebnis wird am 17. November in Wismar auf der Gala des Kreissportbundes und der Ostsee-Zeitung verkündet. Spannend bleibt es bis zuletzt.

Die Sieger bei Sportler/Mannschaften und beim Nachwuchs werden in drei Teildisziplinen gewertet: Leserumfrage der OZ, Online-Umfrage der OZ und Umfrage unter den Gästen der Sportgala. 300 Punkte sind maximal für die Sieger der Umfrage möglich. In jeder Umfrage-Teildisziplin bekommt der Sieger 100 Punkte. Danach wird in Zehnerschritten abgestuft.

Ein Beispiel: Max Mustermann gewinnt bei den Lesern, wird Dritter bei der Online-Umfrage und Vierter bei den Gästen der Gala – das macht 250 Punkte.

Einsendeschluss für die OZ-Leserumfrage ist am Freitag, 16. November, um 12 Uhr. Nur Original-Coupons werden gewertet. Jeder Umfrageteilnehmer kann jeweils eine Stimme bei Sportler/Mannschaften sowie beim Nachwuchs abgeben.

Verlost werden unter den Einsendungen drei Gutscheine im Wert von 200, 100 und 75 Euro von „expert“ in Wismar mit jeweils einem OZ-Kalender „Schöne Ostsee“ (Platz 1 - 3), hinzu kommen sieben weitere OZ-Kalender.

Die Online-Umfrage der OSTSEE-ZEITUNG unter : https://formulare.ostsee-zeitung.de/sport-oscar

ist ebenfalls angelaufen. Sie endet am Donnerstag, 15. November, um 24 Uhr. Auf der Gala am Sonnabend, 17. November, wird die dritte Umfrage unter den rund 580 Gästen im Saal durchgeführt. Jeder Gast erhält einen Stimmzettel. Diese werden eingesammelt und aktuell ausgezählt. So bleibt es spannend bis zur letzten Minute.

Mehr lesen: Wer gewinnt den Sport-Oscar in Nordwestmecklenburg?

Heiko Hoffmann

Kinder der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde fertigen Hunderte Fensterbilder für das Festjahr 2019 in Neukloster. Sie sollen an Fenstern und Hauswänden in der ganzen Stadt zu sehen sein.

07.11.2018
Wismar Richtfest in Wismar - Neue Halle für Schiffskabinen

Im Gewerbegebiet Dammhusen in Wismar wurde am Dienstag Richtfest für eine neue Lagerhalle gefeiert. In der Halle können 300 Schiffskabinen gelagert werden.

06.11.2018

Durch ein Überholmanöver verlor der Biker in Wismar die Kontrolle über seine Maschine und stürzte.

06.11.2018