Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Starke Aquarelle im Stadtarchiv

Wismar Starke Aquarelle im Stadtarchiv

Werke von Asya K. Krizhanovskaya sind zu sehen

Wismar. Es muss verschneit und eisig gewesen sein, als die Künstlerin Asya Kommirovna Krizhanovskaya 2016 in Wismar war. Das Ergebnis sind unglaublich starke Aquarelle – der Hafen, die Straßen, die typischen und untypischen Touristenperspektiven. Als hochwertige Fotokopien sind die Bilder nun nach Wismar gekommen und als Ausstellung „Wismar im Aquarell“

 

OZ-Bild

Die Ausstellung im Stadtarchiv nennt sich „Wismar im Aquarell“.

Quelle: Foto: Nicole Hollatz

noch bis zum 5. April im Wismarer Stadtarchiv zu sehen.

Die Künstlerin wurde 1963 in der Ukraine geboren und studierte in Moskau an der staatlichen pädagogischen Hochschule. Als 20-Jährige portraitierte sie zahlreiche russische Künstler, Schriftsteller, Schauspieler und Musiker in Öl, bevor sie sich der Aquarellmalerei widmete. Russische und ukrainische Stadtbilder hat sie geschaffen. 2016 entstand der Zyklus der deutschen Städte. 2010 wurden Werke von ihr im Museum moderner russischer Kunst in New York gezeigt.

Die Wismarer Bilder sind zu den Öffnungszeiten des Archivs zu sehen, dienstags und mittwochs von 9 bis 15.30 Uhr, donnerstags bis 17.30 Uhr. Der Besuchereingang des Stadtarchivs ist hinter der Tordurchfahrt Gerberstraße 9a.

Nicole Hollatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Am 21. April kommt die Vanessa Mai in die Rostocker Stadthalle – vorab spricht die Sängerin über ihren Erfolg, das Showgeschäft und ihr Selbstbild.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist