Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Studenten zeigen Entwürfe zum Schlossberg
Mecklenburg Wismar Studenten zeigen Entwürfe zum Schlossberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.11.2016

Zwölf Architektur-Studenten der Hochschule Wismar zeigen nach einem Semester intensiver Arbeit unter dem Titel „Reaktivierung des Schlossbergareals in Gadebusch“ ihre Entwürfe und Ergebnisse im Foyer des Rathauses Gadebusch. Die Arbeiten sind bis 15. November zu sehen.

Der Schlossberg war im Wintersemester 2015/2016 als ein Schwerpunktthema für die Entwicklung der rund 5500 Einwohner zählenden Kleinstadt herausgearbeitet worden. Bereits im April wurden die Konzepte des städtebaulichen Entwurfs in Gadebusch präsentiert. Nun folgt der zweite Teil der Ausstellung mit Gebäudeentwürfen zum Schlossberg aufbauend auf den Ergebnissen der städtebaulichen Entwicklungsstrategien. Sechs Bachelor-Studenten entwickelten Konzepte für die Sanierung und Umnutzung der denkmalgeschützten Aula aus den 60er-Jahren, sechs Master-Studenten beschäftigten sich intensiv mit dem ebenfalls unter Denkmalschutz stehenden Renaissanceschloss. Die vielfältigen Nutzungs- und Gebäudekonzepte entsprechen den ermittelten Bedarfen für die Entwicklung des Ortes und resultieren aus den herausgearbeiteten Leitbildern für Gadebusch, die nun auch öffentlich zur Diskussion gestellt werden.

OZ

Heute Abend findet im Wismarer Wonnemar die 25. AOK-Mega-Night statt. Sie gibt den Auftakt für die XXL-Präventionswoche unter dem Motto „Cool, clever, clean – ohne ...

04.11.2016

Nach dem Erfolg mit 111 Startern in diesem Jahr soll es im September 2017 eine neue Auflage geben

04.11.2016

Jugendwehr Friedenshof testet 24 Stunden den Alltag einer Berufsfeuerwehr / Mitglieder haben das volle Programm gefahren

04.11.2016
Anzeige