Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Sturm stoppt Traumschiff
Mecklenburg Wismar Sturm stoppt Traumschiff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 10.08.2018
Das Kreuzfahrtschiff „Amadea“ am Columbus-Kai in Bremerhaven Quelle: Carmen Jaspersen/dpa
Anzeige
Wismar

Wer sich Freitag Früh extra den Wecker gestellt und auf den Weg in den Alten Hafen gemacht hat, um den Einlauf des Kreuzfahrtschiffes „Amadea“ zu verfolgen, der hat dort umsonst gewartet. Aufgrund des stürmischen Wetters hat das Schiff Wismar gar nicht angefahren, sondern ist gleich weiter nach Rostock.

Das ZDF-Traumschiff sollte um 7 Uhr einlaufen und wollte nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen - bis 12 Uhr. Die „Amadea“ ist 193 Meter lang und 28 Meter breit. Sie hat Platz für 584 Passagiere.

Schröder Kerstin

Reiterin aus Gadebusch erfolgreich in der Slowakei

10.08.2018

Der Potsdamer Künstler Marcus Golter stellt seine Werke in der Galerie Hinter dem Rathaus in Wismar aus

10.08.2018

Der Lotsenschoner aus Wismar ist zum 18. Mail beim größten Seglertreffen im Land dabei

10.08.2018
Anzeige