Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Tabasco statt Sonnenstrahlen?
Mecklenburg Wismar Tabasco statt Sonnenstrahlen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.02.2017

Viel Nebel im Februar, viel Regen das ganze Jahr, besagt eine Bauernregel. Da können wir ja nur hoffen, dass dieses trübe und graue Wetter derzeit nicht in die Kategorie Nebel fällt. Sonst besteht bestimmt nicht nur bei mir akute Auswanderungsgefahr in sonnigere Gefilde. Natürlich kann man die Zeit nutzen, um endlich mal Fotos einzukleben, Bücher zu lesen oder ein wohltuendes Bad zu nehmen.

Besser fände ich es aber, Bilder von aufregenden Dingen zu knipsen, den Sand aus der Strandlektüre zu schütteln oder Abkühlung in der erfrischenden Ostsee zu finden. Ich gebe gern dem Winter seine Zeit, dann aber bitte mit etwas Sonnenschein fürs Gemüt. Scharfes Essen soll laut Forschern die Stimmung heben. Hab ich probiert, Tabasco kann Sonnenstrahlen nicht ersetzen. Trotzdem raus und spazieren gehen. Gute Idee, aber was mache ich nach den zwei Stunden? Urlaub buchen und die Vorfreude genießen, lautet ein weiterer Tipp. Hab ich gemacht – in der Hoffnung, dass Bauernregeln nur in Deutschland gültig sind.

OZ

Forstamt Grevesmühlen: Adriana Krohn betreut Wildgatter im Questiner Wald

09.02.2017

Im Phantechnikum ist ab Freitag Spielzeug aus der Sowjetunion zu sehen

09.02.2017

Gisela Steinhauer spricht am 1. März mit dem Hundetrainer

09.02.2017
Anzeige