Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tag der offenen Tür bei der Krassower Wehr

Krassow Tag der offenen Tür bei der Krassower Wehr

Am heutigen Sonnabend lädt die Freiwillige Feuerwehr Krassow anlässlich des 20-jährigen Bestehens ihrer Jugendfeuerwehr zu einem Tag der offenen Tür ein.

Krassow. Am heutigen Sonnabend lädt die Freiwillige Feuerwehr Krassow anlässlich des 20-jährigen Bestehens ihrer Jugendfeuerwehr zu einem Tag der offenen Tür ein. Beginn ist um 11 Uhr mit der Festrede des Jugendwartes. Anschließend hält die Pastorin Sandy Miriam Knierim eine Andacht. Dann haben die von der Wehr eingeladenen Gäste die Gelegenheit, ein Grußwort zu sprechen. Musikalisch begleitet wird die Eröffnung durch die Kahlenberger Gesangsfreunde und DJ Rille. Für das Mittagessen sorgt Lutz Meier-Knietzsch. Um 13 Uhr können die Besucher einen spannenden Wettkampf zwischen den Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr Krassow und der jetzigen Jugendwehr erleben. Die Kinder können sich in der Zwischenzeit bei Fahrten mit dem Feuerwehrauto oder dem kleinen roten Traktor von Maik Duwe amüsieren und sich schminken lassen. Zu einer Kaffeetafel lädt die Jugendfeuerwehr um 15 Uhr ein. Die Veranstaltung endet gegen 17 Uhr.

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.