Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Tagespflege im Wohnhof erweitert
Mecklenburg Wismar Tagespflege im Wohnhof erweitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 16.03.2016

Die Tagespflegeeinrichtung im Wismarer Wohnhof „Schwarzes Kloster“ des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg erstrahlt im neuen Glanz. Gerade wurden die erweiterten Räumlichkeiten fertiggestellt und bieten nun Platz für rund 24 Tagesgäste. „Das Tolle ist, dass wir jetzt einen besonderen Bereich für Menschen mit Demenz anbieten können“, erklärt die neue Pflegedienstleiterin Katharina Kalweit. Die Tagespflege sei die richtige Lösung, wenn die ambulante Pflege zu Hause nicht mehr ausreicht, aber die stationäre Pflege im Pflegeheim noch nicht notwendig ist. Hier können Seniorinnen und Senioren einen oder mehrere Tage in der Woche ihre Freizeit verbringen. Die Tagespflege im Zentrum der Hansestadt ist von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr geöffnet und bietet auf Wunsch auch einen Fahrdienst für die Tagesgäste an.

Interessenten können sich unverbindlich beraten lassen und auch einen kostenlosen Schnuppertag vereinbaren (Telefon 03841/2240808).

OZ

Die Finanzierung ist bis Sommer gesichert / Zukunft ist ungewiss / Schulleitung hofft auf die Initiative von Eltern der zukünftigen Erstklässler in Grevesmühlen

16.03.2016

Heute findet die erste diesjährige Veranstaltung der Reihe „Wismarer DIAlog“ der Fakultät Gestaltung der Hochschule statt.

16.03.2016

Mehrere Personen sind gestern Mittag bei einem Unfall im Einmündungsbereich der Zierower Landstraße zur Lübschen Straße in Wismar-Wendorf verletzt worden.

16.03.2016
Anzeige