Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Tagespflege im Wohnhof erweitert

Wismar Tagespflege im Wohnhof erweitert

Die Tagespflegeeinrichtung im Wismarer Wohnhof „Schwarzes Kloster“ des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg erstrahlt im neuen Glanz.

Wismar. Die Tagespflegeeinrichtung im Wismarer Wohnhof „Schwarzes Kloster“ des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg erstrahlt im neuen Glanz. Gerade wurden die erweiterten Räumlichkeiten fertiggestellt und bieten nun Platz für rund 24 Tagesgäste. „Das Tolle ist, dass wir jetzt einen besonderen Bereich für Menschen mit Demenz anbieten können“, erklärt die neue Pflegedienstleiterin Katharina Kalweit. Die Tagespflege sei die richtige Lösung, wenn die ambulante Pflege zu Hause nicht mehr ausreicht, aber die stationäre Pflege im Pflegeheim noch nicht notwendig ist. Hier können Seniorinnen und Senioren einen oder mehrere Tage in der Woche ihre Freizeit verbringen. Die Tagespflege im Zentrum der Hansestadt ist von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr geöffnet und bietet auf Wunsch auch einen Fahrdienst für die Tagesgäste an.

Interessenten können sich unverbindlich beraten lassen und auch einen kostenlosen Schnuppertag vereinbaren (Telefon 03841/2240808).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

100 Konserven Blut werden für Stammzell-Transplantation bei Leukämie-Patientin Sylvia Horack gebraucht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.