Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Tobias Kabs mit zwei wichtigen Toren
Mecklenburg Wismar Tobias Kabs mit zwei wichtigen Toren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.04.2013

Fußball Landesklasse VI — Nach diesem Auswärtssieg in Warin bleiben die Mühlenkicker auf Platz sechs, haben aber auch nur drei Punkte Rückstand auf den augenblicklichen Tabellenzweiten aus Lübstorf.

TSG Warin — Mecklenburger SV 1:3 (0:1). Tore: 0:1 (26.) Rohde, 0:2 (68.) Kabs, 1:2 (70. Foulelfmeter) n.g., 1:3 (75.) Kabs.

Der Mecklenburger SV hat sich von der Heimniederlage gegen Sternberg gut erholt und feierte bei einem Spitzenteam der Landesklasse einen verdienten 3:1-Auswärtssieg. „Diese Partie war das ganze Gegenteil vom letzten Spieltag. Der Einsatz und der Wille der Mannschaft haben gestimmt, die Jungs haben sich mit dem Sieg belohnt. In der ersten Hälfte haben wir keine Chance der Gastgeber zugelassen und verdient geführt. Der unberechtigte Elfmeter hat noch einmal unnötige Spannung in die Partie gebracht“, so MSV-Trainer Christian Nickchen. Doch der zur Pause eingewechselte Tobias Kabs stellte mit seinem zweiten Treffer den alten Abstand wieder her und machte den Weg für den dritten Auswärtssieg der Mecklenburger perfekt. „Tobias war an diesem Nachmittag der perfekte Joker“, freute sich der MSV-Trainer. Am nächsten Wochenende wollen die Mühlenkicker den ersten Heimsieg in diesem Jahr verbuchen. Zu Gast ist der Schweriner SC II.Mecklenburger SV mit: Pieth — Peters, Plath, Michalak, Behning, Huth (72. Scherwarth), Fabian Rohde, Florian Rohde, Salokat, Mausolf (46. Kabs), Kapschefski (verletzt, 80. Howe).

bk

Beim Wismarer Oberligisten schwang erstmals Dinalo Adigo als Trainer das Zepter. Kevin Rosinski rettete beim 1:1 gegen Malchow in der letzten Minute den Punkt.

15.04.2013

Unnötige rote Karte für einen VfL-Spieler nach einem Einwurf.

15.04.2013
Wismar 1111anwdraue - FUSSBALL

Kreisoberliga C-Junioren FSV Testorf—SG Lützow   2:2 SG Roggendorf—Burgsee Schwerin I B. n.a.Dalberg—SG Rehna/Schlagsdorf 2:4 Neumühler SV—Lübstorf/Bad Kleinen 2:5 spielfrei: Burgsee II/GFC 1. Lübst.

15.04.2013
Anzeige