Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° Schneeschauer

Navigation:
Traumschiff legt in Wismar an

Wismar Traumschiff legt in Wismar an

680 Passagiere legen mit der MS „Deutschland“ im Seehafen Wismar an. Damit hat das ehemalige Fernseh-Schiff die Kreuzfahrtsaison in der Hansestadt eingeläutet.

Voriger Artikel
Jeder dritte Neuntklässler kifft
Nächster Artikel
OZ-TV Donnerstag: Mann bei Küstenabbruch verschüttet

Bei schönstem Wetter läuft das ZDF-Traumschiff MS „Deutschland“ in den Wismarer Hafen ein.

Quelle: Hans-Joachim Zeigert

Wismar. Das ehemalige ZDF-Traumschiff „MS Deutschland“ hat am Donnerstagmorgen die Kreuzfahrtsaison 2017 in Wismar eröffnet. An Bord: 680 Passagiere, die Ausflüge nach Wismar und in die Umgebung gemacht haben. Am frühen Nachmittag hat der Kreuzliner die Hansestadt wieder verlassen.

 

Elf Kreuzfahrtschiffe erwartet die Hansestadt in diesem Jahr insgesamt.

Die nächsten Anläufe werden im Juni von den Schiffen „Thomson Celebration“ und „Albatross“ erwartet.

Michaela Krohn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Sconto-Möbelmarkt an der Anklamer Landstraße geplant / Sorge um Innenstadt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist