Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Über Gärten und Schlösser
Mecklenburg Wismar Über Gärten und Schlösser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.08.2013
Wismar

Etwa 1500 Burgen, Schlösser, Guts- und Herrenhäuser sind heute in Mecklenburg-Vorpommern erhalten — eine deutschlandweit einmalige regionale Dichte. Diese zu besuchen, ist ein besonderer Kulturgenuss. Wolf Karge hat für seine Bücher die Anlagen in Mecklenburg und Vorpommern besucht und stellt sie mit zahlreichen Bildern vor. Renaissance, Barock, Klassizismus oder Fachwerk, Gutshaus, Herrenhaus oder Schloss, Museum, Hotel, Standesamt oder privates Wohnhaus — die Vielfalt an Architektur, Geschichte und heutiger Nutzung der Anlagen ist umfangreich.

Gemeinsam ist den Häusern, dass sie bewundert werden wollen. Dazu kommt die Landschaft mit ihrer bewegenden Schönheit und dazwischen eingebettet eine Vielzahl an Gärten. Bekannt sind die Residenzen in Schwerin, Ludwigslust und Neustrelitz, die Parks in Putbus und Bothmer, Lennés Werk in Basedow — viele Anlagen im nordöstlichen Bundesland zählen längst zum Kanon bedeutender Gartenkunst in Mitteleuropa.

Diese Kunstwerke stellt Wolf Karge, ehemaliger Leiter des Kulturgeschichtlichen Museums Rostock und des Technischen Landesmuseums, heute freiberuflich als Publizist und Autor tätig, am 3. September um 19 Uhr in der Stadtbibliothek im Zeughaus mit zahlreichen Bildern vor.

Karten für den 3. September gibt es ab sofort in der Ulmenstraße 15 zum Preis von 5 Euro, Restkarten sind an der Abendkasse für 7 Euro erhältlich. Vorbestellungen unter 0

38 41/ 251-40 20 und

stadtbibliothek@wismar.de
.

OZ

Die Landfrauen von Schimm laden wieder zum Hoffest ein, und zwar an diesem Sonnabend, 31. August, ab 14 Uhr vor dem Treff in der Ortsmitte in Schimm.

29.08.2013

Apotheken, Ärzte, Lebenshilfe – wichtige Ansprechpartner in Ihrer Region auf einen Blick.

12.09.2013

Zwischen einem Pkw und einem Lkw kam es gestern gegen 11 Uhr auf der A 20 zwischen den Anschlussstellen Neukloster und Kröpelin zu einem Unfall.

29.08.2013
Anzeige