Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Über den Dächern von Wismar

Wismar Über den Dächern von Wismar

Die weihnachtlich geschmückte Hansestadt von oben betrachten – das bietet die Tourist-Information Wismar an. Sie lädt Besucher zu einer Turmführung in St. Marien ein.

Wismar. Die weihnachtlich geschmückte Hansestadt von oben betrachten – das bietet die Tourist-Information Wismar an. Sie lädt Besucher zu einer Turmführung in St.

Marien ein. Vom 25. November bis 16. Dezember können Gäste immer freitags um 18.30 Uhr den Kirchturm kennenlernen. Dabei erfahren sie Wissenswertes zur Geschichte und können über die Stadt und den Weihnachtsmarkt blicken. Im Anschluss gibt es einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Die Gäste entscheiden, an welchem Stand ihnen das Heißgetränk am besten schmeckt.

Die Führungen sind auf 15 Teilnehmer begrenzt, um eine Anmeldung wird gebeten. Turmbesuch und Glühwein kosten 7 Euro pro Person. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt.

INFO: Tourist-Information Wismar, Lübsche Straße 23a, Telefon 03841/19433

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Lebensmittelkontrolleurin Uta Quade misst die Temperatur in einer Kühltruhe in der Küche der Stralsunder Schule IGS Grünthal. FOTO: ALEXANDER MÜLLER

Lebensmittelkontrolleurin würde ohne Angst in jedem Lokal der Region essen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.