Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Unternehmer diskutieren mit Politikern

Wismar Unternehmer diskutieren mit Politikern

Der Termin der Bundestagswahl rückt langsam näher. Welcher Kandidat in Westmecklenburg vertritt welche Interessen?

Wismar. Der Termin der Bundestagswahl rückt langsam näher. Welcher Kandidat in Westmecklenburg vertritt welche Interessen? Um diese Frage zu beantworten, lädt die Industrie- und Handelskammer Schwerin Unternehmer ein, zusammen mit den Direktkandidaten der Parteien über wichtige wirtschaftspolitische Themen zu diskutieren. Nach der ersten Gesprächsrunde am 2. Mai in Schwerin findet am 24. Mai um 15 Uhr im Technologie- und Gewerbezentrum in Wismar eine weitere Veranstaltung statt. Für diesen Termin haben folgende Kandidaten des Bundestagswahlkreises 13 beziehungsweise der Parteien zugesagt: Karin Strenz (CDU), Frank Junge (SPD), Horst Krumpen (Linke), Claudia Müller (Bündnis 90/Die Grünen) und René Domke (FDP).

Um Anmeldung bis 26. April wird gebeten: ☎ 0385/5103123, E-Mail: VA-HGF@schwerin.ihk.de.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Klevenow
Am Pommerndreieck soll bald wieder gebaut werden. Neben einer Erschließungsstraße und einem weiteren Kreisverkehr sollen innerhalb dieses Bauabschnittes auch Radwege von der B 194 ins Gewerbegebiet an der A20 führen.

Radwege, Erschließungsstraße und neue Firma an der A20

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist