Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Verein fördert Feuerwehr

Dorf Mecklenburg Verein fördert Feuerwehr

Dorf Mecklenburger suchen weitere Mitstreiter

Voriger Artikel
Lkw fährt auf Feld: Lebloser Mann am Steuer entdeckt
Nächster Artikel
Seniorenheime der Stadt bestens ausgelastet

Der Vorstand des Fördervereins (v. l.): Kassenwart Ilona Krase, Beisitzer Thomas Schwanke, 2. Vorsitzender Andreas Wolff, 1. Vorsitzender Hendrik Siggelkow und Beisitzerin Svenja Heise.

Dorf Mecklenburg. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dorf Mecklenburg e.V. hat sich die Kameradschaftspflege, Brandschutzerziehung der Kinder und Mitgliedergewinnung sowohl für die aktive Feuerwehr in Dorf Mecklenburg als auch für die Kinder- und Jugendwehr auf die Fahnen geschrieben. „Um diesen Aufgaben gerecht werden zu können, benötigen wir tatkräftige Unterstützung“, wirbt der fünfköpfige Vorstand um Mitstreiter sowie um Spenden. Im Mai dieses Jahres hat sich der Förderverein gegründet.

Kontakt: feuerwehrfoerderverein-dm@web.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das Vertriebenenlager Questin Heute: Familie Leipelt aus Tlutzen
Eine Luftaufnahme der Aliierten zeigt die Halbinsel Tarnewitz mit dem Flugplatz, in dem Dorf lebte die Familie fast zehn Jahre.

Im Sommer 1946 kam Familie Leipelt aus Tlutzen in das Lager nach Questin. Später wurden die drei Kinder, die Eltern und die Großmutter nach Tarnewitz umgesiedelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.