Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Vergnüglicher Abend in Zurow
Mecklenburg Wismar Vergnüglicher Abend in Zurow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 03.03.2016

„Masurische Begebenheiten“ lautet das Thema eines vergnüglichen Abends, an dem der Wismarer Autor Detlef Kristeleit aus seinem Erzählband liest. Er lädt am 5. März in Zurow ein, mit ihm ins Gespräch zu kommen, zu ergründen, warum der Karl Szpak beharrlich auf seinem Hausdach hockt, warum manche Kälbchen unsichtbar bleiben, was eine Babe ist, warum die Katzen in Masuren lügen und ob ein Masure für sein Pferd mehr empfindet als für seine Frau. Der Förderverein Kirche Zurow und die evangelische Kirchengemeinde öffnen um 19 Uhr ihr Pfarrhaus für alle Liebhaber humorvoller Literatur, ihre Freunde und Bekannten.

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende zugunsten der Sanierung der Zurower Kirche gebeten.

OZ

Große Freude bei den Mitarbeitern der Rettungswache in Bad Kleinen: Landrätin Kerstin Weiss (SPD) übergab ihnen jetzt einen neuen Rettungswagen (RTW).

03.03.2016

Grevesmühlen Die Vollkommenheit der Frauen wird am 12. März auf der alljährlichen Frauentagsparty im K2 gefeiert. Männer sind an diesem Tag bis 24 Uhr verboten.

03.03.2016

Noch heute werden Anmeldungen für den Kindersachen-Flohmarkt mit Kuchenbasar angenommen, den der Elternrat des Wismarer Reuterhortes am 5.

03.03.2016
Anzeige