Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Vermisste Frau: Spur führt nach Wismar

Bützow/Wismar Vermisste Frau: Spur führt nach Wismar

Noch immer ist der Aufenthaltsort der 89-jährigen Magarethe Möschter aus dem Seniorensitz Schlemmin bei Bützow unbekannt. Die Frau wurde am 5. Oktober als vermisst gemeldet.

Bützow/Wismar. Noch immer ist der Aufenthaltsort der 89-jährigen Magarethe Möschter aus dem Seniorensitz Schlemmin bei Bützow unbekannt. Die Frau wurde am 5.

Oktober als vermisst gemeldet. Noch am gleichen Tag, an dem auch Sturmtief Xavier wütete, begann die Suche nach der Frau. Dabei kamen unter anderem ein Polizeihubschrauber und eine Rettungshundestaffel und 21 Rettungshunde zum Einsatz.

Ein neuer Hinweis führt laut Polizei nun in Richtung Wismar. Die 89-Jährige könnte am Mittwoch, 11. Oktober, gegen 15 Uhr am dortigen Hanse-Klinikum eine Frau angesprochen haben. Diese stieß später im Internet auf das Bild der Vermissten, das der Frau aus dem Krankenhaus sehr ähnelte und informierte die Polizei. Die Ermittler der Kripo Bützow fragen nun: Gibt es weitere Personen, die Magarethe Möschter im Bereich Wismar gesehen haben? Hinweise nimmt das Polizeirevier Bützow unter der Rufnummer ☎ 038461/42 40 entgegen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.