Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Vermisste Mädchen wieder da

Wismar Vermisste Mädchen wieder da

Bereits einen Tag nach der Vermisstenanzeige konnten zwei Mädchen im Alter von 13 Jahren am Dienstag wieder an die Leitung ihrer Wohngruppe in Wismar übergeben werden.

Wismar. Bereits einen Tag nach der Vermisstenanzeige konnten zwei Mädchen im Alter von 13 Jahren am Dienstag wieder an die Leitung ihrer Wohngruppe in Wismar übergeben werden.

Aufgefallen waren die beiden Mädchen einem Zugbegleiter des entsprechendes Zuges der Ostdeutschen Eisenbahn (ODEG 63970), als sie am Dienstag gegen 7.45 Uhr auf dem Weg von Wismar nach Cottbus waren.

Obwohl beide im Besitz einer gültigen Fahrkarte waren, hatte der Zugbegleiter aufgrund des jungen Alters ein ungutes Gefühl und verständigte die Beamten des Bundespolizeireviers Schwerin. Diese nahmen die beiden Mädchen in Schwerin in Empfang und konnten nach kurzer Zeit feststellen, dass die jungen Damen als vermisst von ihrer Wohngruppe in Wismar gemeldet waren und man nach ihnen gesucht hatte. Nunmehr befinden sich beide wieder wohlbehalten in der Obhut ihrer Wohngruppe

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

75 Prozent der Umfrage-Teilnehmer sprechen sich für Ernst Moritz Arndt als Patron der Uni aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.