Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Versteckspiel mit der Post
Mecklenburg Wismar Versteckspiel mit der Post
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.05.2017

Ostern ist lange vorbei, aber Dinge verstecken und überraschen – das geht natürlich das ganze Jahr. Ich wurde unweigerlich an das beliebte Versteckspiel aus Kindertagen erinnert, als ich vorgestern Abend mein Paket suchte. „Ihre Sendung ist da!“ verkündete die gelbe Karte vom DHL, dem Paketdienst der Post. Was für eine schöne Nachricht zum Feierabend! „Ihre Sendung wurde an Ihrem Ablageort hinterlegt“, hieß es auf der Karte. Wir nutzen diesen Service gern. Denn als Berufstätige ist es schier unmöglich, gegen 15 Uhr ein Paket an der Haustür entgegenzunehmen. Außerdem müssen nun unsere freundlichen Nachbarn nicht mehr mit unseren Päckchen und Paketen behelligt werden. Voller Vorfreude schritt ich zum vereinbarten Ablageort. Doch das Paket war nicht da. In der Annahme, der Zusteller könnte diesmal eine andere Ablage gewählt haben, sah ich auch anderenorts nach. Die Suche blieb erfolglos. Nach einer Stunde klingelt’s an der Haustür. Mein Paket ist da! Der Überbringer ist natürlich nicht der DHL, sondern ein netter Nachbarn. Der hatte den Karton gerade bei sich zu Hause entdeckt. „So dürfen die aber nicht arbeiten“, kommentiert der Postbeamte im Vorruhestand den Job seiner Kollegen. Damit hat er völlig Recht.

OZ

Mehr zum Thema

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

Günter Semmerow, Geschäftsführer der Lübecker Nachrichten, reiste im Dezember 1989 nach Rostock / Partner von OZ und LN entwickelten 1990 eine gemeinsame Idee zur Zukunft der „OSTSEE-ZEITUNG“

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Aktion für Gleichstellung an Regionalschule

11.05.2017

Auf der Insel Poel wird gefeiert, in Wismar international gegessen, in Gägelow, Nakenstorf und Neukloster bei Ausstellungen geschaut

11.05.2017

Zum „Tag der offenen Tür“ anlässlich des Europäischen Adipositastages lädt das Sana-Hanse-Klinikum Wismar am Samstag, dem 20.

11.05.2017
Anzeige