Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Von Probefahrt nicht zurückgekehrt
Mecklenburg Wismar Von Probefahrt nicht zurückgekehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.04.2014
Grevesmühlen

Eine bittere Erfahrung hat der Besitzer eines Mopeds aus Grevesmühlen gemacht. Ihm war am Montag seine rote Simson S 50 während einer angeblichen Probefahrt gestohlen worden. Das Moped stand vor einem Haus in der Wismarschen Straße. Es war nicht zugelassen, der Eigentümer hatte einen Zettel mit persönlichen Daten befestigt. Gegen 13.40 Uhr meldete sich eine männliche Person bei ihm, gab an, die Simson eventuell kaufen zu wollen, und fragte, ob eine Probefahrt möglich sei. Auf den Hinweis des Eigentümers, dass das Moped nicht zugelassen sei, gab der Unbekannte an, nur auf dem Bürgersteig eine Runde fahren zu wollen. Von dieser Probefahrt kehrte die Person aber nicht mehr zurück. Der Geschädigte erstattete Anzeige und beschrieb den jungen Mann: 17 bis 18 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, schlank, schwarze kurze Haare. Der Dieb trug eine dunkle Jogginghose sowie ein Kapuzenshirt. Hinweise nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter ☎ 0 38 81/72 00 entgegen.



OZ

Der Leiterin des Bauamtes im Amt Klützer Winkel, Maria Schultz, ist ein Stein vom Herzen gefallen.

02.04.2014

Prof. Dr. Andreas von Schubert hat als erster Professor der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Hochschule Wismar an der Universität von Ostfinnland „University of ...

02.04.2014

Der Geschäftsführer Dieter Post beklagt, dass sein Wismarer Unternehmen bisher nicht am neuen regionalen Plan beteiligt wurde.

02.04.2014