Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Vortrag zur Transsib ausverkauft

Wismar Vortrag zur Transsib ausverkauft

Der Vortrag über die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn von Kathrin und Heiko Hoffmann am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr im Steigenberger Hotel „Stadt Hamburg“ in Wismar ist ausverkauft.

Wismar. Der Vortrag über die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn von Kathrin und Heiko Hoffmann am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr im Steigenberger Hotel „Stadt Hamburg“

in Wismar ist ausverkauft. Wegen der großen Kartennachfrage und dem Wunsch, die Veranstaltung noch einmal zu wiederholen, haben die beiden Wismarer gestern kurzfristig dem Wunsch entsprochen. Der Vortrag wird einen Tag später, am Donnerstag, 10. März, erneut im Steigenberger Hotel „Stadt Hamburg“ präsentiert. Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Allerdings ist auch dieser Vortrag schon wieder ausverkauft. „Aller guten Dinge sind drei. Wir sind selber total überrascht von der Resonanz, freuen uns aber über das Interesse“, so Heiko Hoffmann, der zusammen mit seiner Frau am Dienstag die Premiere über die Transsib im Zeughaussaal von 200 Besuchern hatte. „Ohne die spontane Unterstützung vom ,Stadt Hamburg‘ wäre das nicht möglich“, so Kathrin Hoffmann. Mit den Einnahmen werden der Kiwanis-Club für Kinder- und Jugendprojekte und die Wismarer Albanienhilfe unterstützt.

Mitarbeiter des OZ-Verlagshauses haben gestern Interessenten für die Veranstaltung am 10. März angerufen, die auf einer Warteliste standen. Die hinterlegten Karten sind ab Montag bei der OZ, Mecklenburger Straße 28, erhältlich.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist