Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Wahl: Untersuchung läuft

Grevesmühlen Wahl: Untersuchung läuft

Stimmen werden bis zur Stadtvertretersitzung nicht noch einmal ausgezählt

Grevesmühlen. Im November beschäftigen sich Grevesmühlens Stadtvertreter mit dem Einspruch von Uwe Wandel, der im Zuge der Bürgermeisterwahl für die Linke kandidierte, und in der Stichwahl gegen Lars Prahler (für die CDU) am 18. September nur knapp unterlag.

Wie gestern in der OZ fälschlicherweise berichtet, werden die Stimmen bis zur Stadtvertretersitzung am 7. November nicht noch einmal ausgezählt. „Die Stadtvertreter stimmen darüber ab, ob der Einspruch zurückgewiesen oder ob ein Wahlprüfungsausschuss installiert wird“, erläutert Hauptamtsleiterin Pirko Scheiderer. Bis dahin hat sie alle Hände voll zu tun. Als Wahlleiterin wird sie den an sie adressierten Einspruch von Wandel unter die Lupe nehmen und die dort aufgeführten Tatsachen zum Anlass nehmen, um nachzuforschen. „Unter anderem werden die Mitglieder des Wahlvorstandes zu den Vorgängen befragt“, erklärt sie. Gutachterlich aufbereitet, werden den Stadtvertretern die reinen Fakten zur Entscheidung vorgelegt. Laut Uwe Wandel habe es aber möglicherweise Unregelmäßigkeiten bei der Auszählung der Stimmen gegeben.

Stadtvertretersitzung: 7. November, 18.30 Uhr, Rathaussaal

jf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fünf Jahre ohne Steve Jobs

Vor seinem Tod gab Apple-Chef Jobs seinem Nachfolger einen wichtigen Rat. Er solle sich niemals fragen: „Was würde Steve jetzt tun?“: Das hindert Beobachter nicht daran, genau immer wieder diese eine Frage zu stellen - zumal Apple erstmals seit Jahren nicht mehr wächst.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.