Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Waldlehrpfad erneuert und aufgehübscht
Mecklenburg Wismar Waldlehrpfad erneuert und aufgehübscht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:28 20.07.2016
Einweihung des Waldlehrpfades in Dreveskirchen, Ortsteil von Blowatz bei Wismar: Laura (9) aus der 3. Klasse der Grundschule beim Zielweitwurf mit Tannenzapfen. Quelle: Sylvia Kartheuser
Anzeige
Dreveskirchen

Der Waldlehrpfad in Dreveskirchen, einem Ortsteil von Blowatz bei Wismar, ist wieder schick. Waldbesitzer Herrmann Oldemeyer gab das Geld, Bürgermeister Tino Schomann (28, CDU) und Revierförster Winfried Kauert übernahmen die Organisation. Jetzt informieren fünf Schilder über das Leben von Pflanzen und Tieren im Wald.

Die Schüler der Grundschule Dreveskirchen weihten den Lehrpfad mit einer Mini-Waldolympiade ein, bei der sie verschiedene Aufgaben lösen mussten.

Eventuell schon ab Herbst könnte der reine Lehrpfad auch zu einem Trimm-dich-Pfad und damit ein ganzes Stück sportlicher werden. „Die Aufstellung von einigen Trimm-Geräten ist jedenfalls geplant“, sagte Tino Schomann.

Sylvia Kartheuser

Ein Pilotprojekt in Mecklenburg-Vorpommern startet in Hornstorf bei Wismar. Der Landkreis Nordwestmecklenburg bezuschusst ein neuartiges System zur Entsorgung.

20.07.2016

Nach fünf Jahren hat sie es geschafft: Die Große Stadtschule Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) bekam den Titel „Anerkannte Unesco-Projektschule“ verliehen.

19.07.2016

Dr. Wolfgang Wranik, Meeresbiologe von der Universität Rostock, Institut für Biowissenschaften, hält am 3.

19.07.2016
Anzeige