Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Was bedeutet für Aale Wohlstand?
Mecklenburg Wismar Was bedeutet für Aale Wohlstand?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 08.02.2017

Wohlstand für Aale! Da war wohl ein Tierfreund in der Böttcherstraße in Wismar am Werk und pinselte diese Zeilen an eine Hauswand. Was will uns der Unbekannte damit bloß sagen? Geht es den Aalen in Wismar denn so schlecht? Haben sie kein Geld? Kein hübsches Heim? Wünschen sie sich Schmuck und teure Schuhe? Oder wohnt dort vielleicht ein Fischer im Haus? Fragen über Fragen. Aber eines ist sicher: Die meisten Menschen – ausgenommen ist der Hausbesitzer –, die den Schriftzug entdecken, können sich ein Lächeln nicht verkneifen. Und dann kribbelt es in den Fingern und man möchte ergänzen:

Bildung für Aale! Rechtschreibung gilt nämlich auch für Aale! Oder für alle? Ich bin verwirrt.

OZ

Kulturausschuss hat Vorschläge für die Traditionsveranstaltung diskutiert

08.02.2017

Auch dieses Jahr veranstaltet der Poeler Faschingsclub „Fischköpp Ahoi“ wieder die mittlerweile traditionelle, etwas andere „Karneval“-Veranstaltung. An nur einem Wochenende, dem 17.

08.02.2017

Pirko Scheiderer ist zur neuen 2. Stadträtin von Grevesmühlen gewählt worden. Die Hauptamtsleiterin war bei der Sitzung der Stadtvertreter am Montagabend die einzige ...

08.02.2017
Anzeige