Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
„Weinberg“ wieder zum Leben erweckt

Wismar „Weinberg“ wieder zum Leben erweckt

Das Traditionsrestaurant in der Wismarer Innenstadt wurde am Mittwoch offiziell eröffnet. Zahlreiche Gäste nutzten die Chance, um einen Blick in das „Steak's & More“ zu werfen.

Voriger Artikel
500 Quadratmeter mehr Platz für das Phantechnikum
Nächster Artikel
Viel gute Laune beim Tag der Begegnung

Bürgermeister Thomas Beyer (SPD, l.) wünscht Geschäftsführer Jens Ketelhohn (Mitte) und seinem Team einen guten Start.

Quelle: Vanessa Kopp

Wismar. „Steak's & More“ gibt es künftig im Wismarer „Weinberg“. Am Mittwoch feierten die neuen Betreiber aus Schwerin mit zahlreichen Gästen die Eröffnung ihres Restaurants in dem historischen Gebäude. Das Haus ist seit 2014 komplett saniert, die Suche nach einem Betreiber zog sich jedoch hin. Eigentümer des „Weinbergs“ ist die Stadt Wismar.

Neben dem klassischen Restaurantbetrieb wird es donnerstags bis sonnabends loungig, mit Cocktails und entspannter Musik. „Damit wollen wir für die jungen Menschen in Wismar eine neue Plattform bieten“, sagt Geschäftsführer Jens Ketelhohn. „Wenn wir die notwendigen Genehmigungen haben, dann werden wir einmal die Woche im Gewölbekeller zusätzlich noch eine Tanzveranstaltung anbieten.“

Vanessa Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

Fisch ist gesund, viele finden ihn auch lecker - und trotzdem sollte man ihn nur in Maßen genießen, finden Umweltschützer. Von manchen Speisefischen sollte man ihrer Ansicht nach ganz die Finger lassen. Worauf können Verbraucher beim Einkauf im Fischgeschäft achten?

mehr
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist