Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Werk von Duchamp vorgestellt

Schwerin Werk von Duchamp vorgestellt

Ein Rendezvous der besonderen Art gibt es am 30. März um 18 Uhr in der Galerie Alte & Neue Meister in Schwerin. Dann wird die Geschichte und das Werk des Künstlers Marcel Duchamp vorgestellt.

Schwerin. Ein Rendezvous der besonderen Art gibt es am 30. März um 18 Uhr in der Galerie Alte & Neue Meister in Schwerin. Dann wird die Geschichte und das Werk des Künstlers Marcel Duchamp vorgestellt. Duchamp, eigentlich Henri Robert Marcel Duchamp (1887 - 1968), war ein französisch-amerikanischer Maler und Objektkünstler. Er ist Mitbegründer der Konzeptkunst und zählt zu den Wegbereitern des Dadaismus und Surrealismus.

 

OZ-Bild

Gesucht: Marcel Duchamp, Poster, 1963 REPRO: MUSEUM

Quelle:

Rrose Sélavy wird 1920 in New York geboren. Sie ist eine Künstlerin – und ein Kunstwerk von Marcel Duchamp. Letztendlich offenbart Rrose Sélavy, dass der Künstler immer Fiktion ist, Teil der Imagination dessen, der das Kunstwerk rezipiert, betont Dr. Deborah Bürgel vom Museum Schwerin.

Info: Vortrag am 30. März

um 18 Uhr in der Galerie

Alte & Neue Meister in Schwerin.

Der Eintritt kostet drei Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Leser-Forum
Das körperliche Wohlbefinden beginnt mit der Gesundheit im Darm

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.