Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaft
Wismar
Noch im Sommer 2009 stand das Objekt der einstigen Hanse Saaten Rostock ungenutzt im Alten Hafen der Hansestadt. Gut zu erkennen die trichterförmigen Getreideschütten, die – inzwischen lichttechnisch umfunktioniert – wieder zur Geltung kommen.

Das Wohn- und Geschäftshaus von HW Leasing präsentiert sich bald komplett bezugsfertig / Als Hauptmieter nutzt die Agentur für Arbeit drei Etagen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schwerin

Unternehmer und Existenzgründer können sich in einem individuellen Beratungsgespräch mit Experten der Bürgschaftsbank MV, des Landesförderinstituts MV und der Industrie- ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Im Gewerbegebiet am Haffeld ist keine Gewerbefläche mehr frei. In vier Jahren muss sich Wismar für die Ansiedlung von Unternehmen in den Umlandgemeinden umsehen – die MV-Werften sind da noch gar nicht eingerechnet.

Unternehmer stürmen Gewerbeflächen in der Hansestadt / Nur noch rund 20 Hektar stehen zur Verfügung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Die Fahrzeiten der Buslinien aus dem Landkreis und der Kreisstadt Wismar wurden im neuen Fahrplan besser aufeinander abgestimmt. Dadurch verkürzen sich Wartezeiten an den Haltestellen.

Besser abgestimmte Fahrzeiten der Busse in Nordwestmecklenburg und Wismar / Kürzere Wartezeiten an vielen Haltestellen / Unrentable Fahrten werden eingestellt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Im Gewerbegebiet am Haffeld ist keine Gewerbefläche mehr frei. In vier Jahren muss sich Wismar für die Ansiedlung von Unternehmen in den Umlandgemeinden umsehen.

Unternehmer stürmen die Gewerbeflächen in Wismar.

mehr
Wismar
Petra Böttcher und Jörg Haase vom Kreisbauernverband Nordwestmecklenburg, Landrätin Kerstin Weiss und Dr. Regina Rinas vom Staatlichen Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg (v. l.) auf dem Gelände des Landwirtschaftsbetriebs Zierow.

Die Stimmung bei vielen Bauern in Nordwestmecklenburg ist schlecht. Es gibt nur wenig Geld für Milch und die Ernteausfälle sind massiv.

mehr
Zierow/Klüssendorf
Mathias Hansi kippt den Weizen, der eine Restfeuchte von etwa 18 Prozent hat, auf dem Fink-Hof in Klüssendorf mit einem Gabelstapler in einen Sammelbehälter. Dann werden die Körner getrocknet.

Bis zu 30 Prozent niedrigere Erträge bei Raps, Weizen und Gerste / Bauern beklagen plötzliche Fröste im Januar, Trockenheit im Frühjahr und Verbot von insektiziden Beizen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar

Der Wismarer Emanuel Maslama (24) hat es geschafft, als Fußball-Freestyler bekannt zu werden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist