Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Am Montag startet der Sommerschlussverkauf

Wismar Am Montag startet der Sommerschlussverkauf

Es wird noch billiger: In größeren Städten haben viele Geschäfte aber schon frührer mit dem Schlussverkauf begonnen. Eine Rabattaktion jagt die nächste.

Voriger Artikel
Aus Obi wird Hagebaumarkt
Nächster Artikel
Sondertransporte quer durch Europa

Der Sommerschlussverkauf beginnt. Viele Geschäfte werben schon vorher mit Rabattaktionen.

Quelle: Sophia Kembowski

Wismar. Montag geht die Rabattschlacht in die nächste Runde: Am 25. Juli beginnt der alljährliche Sommerschlussverkauf (SSV), gab der Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels bekannt.

Schnäppchenjäger sollen schnell sein

In Städten wie Wismar, Rostock, Greifswald, Stralsund und Schwerin haben viele Einzelhändler mit den sommerlichen Rabattaktionen längst begonnen.  „Es gibt ja keine festgelegten Zeiten mehr, Händler können da frei entscheiden“, sagt Kay-Uwe Teetz vom Handelsverband Nord in Rostock. Er rät Schnäppchenjägern, schnell zu sein. „Die Sommerwaren sind schon gut verkauft, so viel ist gar nicht mehr da.“ Nach Verbandsschätzungen beteiligen sich in Mecklenburg-Vorpommern 75 Prozent der Händler zum Saisonschluss an Rabattaktionen.

Danach wird auf Herbstmodelle umgestellt

Teetz hält das alte Ritual auch in Zeiten des online-Handels für zeitgemäß. „Es ist ein „letzter Weckruf an die Kunden, dass es in den Geschäften jetzt noch Sommerware gibt, danach wird auf Herbst umgestellt.“

Bei Karstadt in Wismar begann der Sommerschlussverkauf schon Ende Juni. Da in anderen Bundesländern bereits Ferien sind, seien schon jetzt viele Urlauber in Wismars Innenstadt unterwegs.  „Die Kunden nehmen den frühen Start sehr gut an“, sagt Karstadt-Chefin Heike Pepic.

Elke Ehlers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist