Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Sprühregen

Navigation:
Arbeiten auf der B 106 zwischen Kirch Stück und Lübstorf

Lübstorf Arbeiten auf der B 106 zwischen Kirch Stück und Lübstorf

Auf der Bundesstraße 106 wird die Fahrbahn ab Kirch Stück bis durch die Ortslage Lübstorf hindurch erneuert. Deshalb muss dieser Abschnitt vom 23. Mai bis voraussichtlich 28.

Lübstorf. Auf der Bundesstraße 106 wird die Fahrbahn ab Kirch Stück bis durch die Ortslage Lübstorf hindurch erneuert. Deshalb muss dieser Abschnitt vom 23.

Mai bis voraussichtlich 28. Mai voll gesperrt werden, teilt das Straßenbauamt Schwerin mit.

Der Verkehr wird über die Landesstraße 03 und Bundesstraße 208 (Schwerin – Mühlen Eichsen – Wismar) umgeleitet. Die Umleitung ist vor Ort ausgeschildert. Die Bewohner von Trebbow werden durch den Baubetrieb gesondert über die Befahrbarkeit informiert, jeder kommt auf sein Grundstück. Die Bewohner von Lübstorf werden ebenfalls kurzfristig durch den Baubetrieb über Zuwegungsmöglichkeiten informiert. „Der Schülertransport ist abgesichert“, heißt es aus dem Straßenbauamt.

Für weiterführende Arbeiten auf diesem Abschnitt der B 106 wird es von Montag, 30. Mai, bis voraussichtlich 3. Juni halbseitige Sperrungen geben. Der Verkehr wird in der Woche per Ampel an der Baustelle vorbeigeführt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.