Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Bagger durchsieben Boden im Baugebiet

Wismar Bagger durchsieben Boden im Baugebiet

Erschließung an Lübscher Burg Ost startet Ende September, Hochbau 2017 / Grundstücke zur Hälfte verkauft

Voriger Artikel
Wismars Seehafen schafft Platz für riesige Containerschiffe
Nächster Artikel
Bagger durchsieben Boden im neuen Baugebiet

Drei Bagger sind derzeit dabei, den Boden nach Munition „durchzusieben“. Das frühere Kasernengelände ist als Verdachtsfläche für Kampfmittel eingestuft. Mit einer Sonde werden Metallteile in der Erde aufgespürt.

Quelle: Fotos: Haike Werfel (2), Lennart Plottke (1)

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist