Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Dünenpromenade vorerst in Spar-Version
Mecklenburg Wismar Dünenpromenade vorerst in Spar-Version
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:33 12.07.2013

Der Bau der Dünenpromenade in Boltenhagen (Nordwestmecklenburg) soll nach ersten Hochrechnungen 2,5 Millionen Euro kosten. Eine 90-prozentige Förderung ist maximal möglich, aber noch nicht gesichert. So lange dies nicht der Fall ist, wollen sich die Gemeindevertreter nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Sie beschlossen am Donnerstagabend, zunächst nur einen geringen Teil der Planungsleistungen zu vergeben, um am Ende nicht auf einer hohen Ingenieursrechnung sitzen zu bleiben. Die abgespeckte Variante, die vorerst überplant werden soll, sieht eine Dünenpromenade westlich sowie östlich der Seebrücke vor.

OZ

Ab 1. Juli zahlen Autofahrer in der Tiefgarage Papenstraße in Wismar 50 Cent mehr je angefangene Stunde. Die Gebühr steigt auf 1,50 Euro.

12.07.2013

Im Alten Hafen in Wismar werden knapp drei Millionen Euro investiert. Schon jetzt stehen 15 Schiffsanläufe fürs kommende Jahr fest.

29.06.2013

Bei einem Einbruch in Wismar entstand in der Nacht zu Mittwoch ein Schaden von etwa 500 Euro.

29.06.2013
Anzeige