Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Frische Milch direkt von der Kuh

Zierow Frische Milch direkt von der Kuh

In Zierow gibt's von nun an frische Rohmilch direkt vom Melkstand. Die Milchtankstelle der Betriebsgemeinschaft hat täglich geöffnet.

Voriger Artikel
Frische Milch direkt von der Kuh
Nächster Artikel
IHK lädt zum Gespräch ins Finanzamt ein

Frische Milch direkt von der Kuh - in Zierow können Kunden sieben Tage in der Woche ihre Milch abfüllen.

Quelle: Nicole Buchmann

Zierow. Per Knopfdruck fließt sie in die Flasche - die unbehandelte Milch der 560 Kühe in Zierow. Jeden Tag in der Woche können Kunden die Rohmilch für einen Euro pro Liter kaufen. 20000 Euro hat die Betriebsgemeinschaft in den Automaten investiert.

 

„Wir wollen den Kontakt zum Verbraucher herstellen“, sagt Geschäftsführer Franz-Josef Boge. Die Milch direkt von der Kuh soll beim Kunden auch Vertrauen schaffen in den Landwirt vor der Tür.

Von 5 bis 22 Uhr hat die Milchtankstelle geöffnet, spülmaschinengeeignete Glasflaschen stehen gegen Entgelt bereit. „Die eigene Flasche kann aber auch benutzt werden“, erklärt Boge. Wie der Verbraucher die Milch dann verwendet, bleibt ihm überlassen. Der Automat aber empfiehlt: vor Verzehr abkochen. Denn Rohmilch kann Bakterien enthalten, die zu Krankheiten führen. Wer sie nicht abkocht, sollte sie so schnell wie möglich verbrauchen.

Nicole Buchmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist