Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kokain im Urin: Transporterfahrer unter Drogen unterwegs
Mecklenburg Wismar Kokain im Urin: Transporterfahrer unter Drogen unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 05.09.2013
Anzeige
Wismar

Die Polizei hat einen Transporterfahrer mit einer Restmenge Kokain auf der Autobahn 20 nahe Bobitz (Landkreis Nordwestmecklenburg) aus dem Verkehr gezogen. Der 30 Jahre alte Mann habe bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch an der Anschlussstelle Bobitz zugegeben, die Aufputschdroge ein paar Tage zuvor eingenommen zu haben, teilte die Polizei mit.

Der Mann sei im Verhalten nicht auffällig gewesen, eine Urinprobe auf Kokain habe jedoch ein positives Ergebnis geliefert, sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten untersagten dem 30-Jährigen die Weiterfahrt.

dpa

Besucher des Wismarer Tierparks hatten das Tier zu Tode gefüttert. Nun beschäftigt sich der Präparator Klaus-Dieter Jost mit dem verstorbenen Vierbeiner.

04.09.2013

Schüler forschten während eines Projektes zu Umweltfragen. Im „Tiko“ kreierten sie Nützliches, Verrücktes und Neues aus Abfall.

04.09.2013

Zwei Frauen sind gestern Morgen bei Unfällen im Landkreis verletzt worden. Eine VW-Fahrerin (21) war gegen 5.35 Uhr auf der Gemeindestraße von Alt Meteln nach Neu Meteln unterwegs.

04.09.2013
Anzeige