Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mobiles Info-Zentrum in Wismar
Mecklenburg Wismar Mobiles Info-Zentrum in Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:41 04.09.2013

Vom 6. bis 20. September gastiert das mobile Berufsinformationszentrum, kurz „BiZ mobil“, wieder in Wismar. Es ist am Phantechnikum zu finden. Das BiZ ist die richtige Adresse für alle, die vor einer beruflichen Entscheidung stehen. Jugendliche und Erwachsene bekommen aktuelle Informationen zu allen Fragen rund um die Themen Ausbildung, Studium, Weiterbildung und Beruf. „Umfassende Informationen schützen vor Irrtümern und Fehlentscheidungen“, unterstreicht Dirk Heyden, Chef der Schweriner Arbeitsagentur. „Das gilt für Schülerinnen und Schüler, Studierende und Hochschulabsolventen sowie für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die an eine Weiterbildung oder berufliche Neuorientierung denken.“ Geöffnet ist das „BiZ-mobil“ montags bis donnerstags von 8 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr. Nach Vereinbarung sind vormittags auch Schulklassen und Gruppen willkommen. Neben verschiedenen Medien zu einigen Hundert Berufen ist das „BiZ-mobil“ mit einem Internetcenter ausgestattet.

OZ

Zwei Frauen sind gestern Morgen bei Unfällen im Landkreis verletzt worden. Eine VW-Fahrerin (21) war gegen 5.35 Uhr auf der Gemeindestraße von Alt Meteln nach Neu Meteln unterwegs.

04.09.2013

Bokwa erreicht nun auch Wismar. Der Name des Fitnessprogramms setzt sich aus „Bo“ für „Boxing“ und „Kwa“ für den traditionellen und kulturellen afrikanischen Tanz Kwaito zusammen.

04.09.2013

Dat wier in‘n Harfst 1951. Brot un alle annern Läbensmittel gew dat noch up Korten, oewer Schnaps künn jederein köpen soväl as hei wull.

04.09.2013
Anzeige