Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Nasser Winter mit Folgen: Steilküsten sind aufgeweicht und brüchig

Redewisch Nasser Winter mit Folgen: Steilküsten sind aufgeweicht und brüchig

Spaziergänger sollen sich an Warnungen halten und Hinweise auf Infotafeln beachten / Höchste Stelle am Kleinklützhöved ist besonders von Abbrüchen betroffen

Voriger Artikel
Kaffeewerke Upahl Mitglied in Bildungsinitiative
Nächster Artikel
Einkaufszentrum MEZ wird verkauft

Schilder warnen Spaziergänger das ganze Jahr hindurch.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Boltenhagen
Der lehmige Boden an den Steilküsten in Nordwestmecklenburg bricht und rutscht teilweise ab.

Spaziergänger sollen sich an den Steilufern im Landkreis Nordwestmecklenburg an Warnungen halten und Hinweise auf Infotafeln beachten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist