Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Parkplatz-Diskussion: 70 Cent für 20 Minuten?

Wismar Parkplatz-Diskussion: 70 Cent für 20 Minuten?

Auf der Sitzung der Bürgerschaft am 23. Februar sollen Änderungen am Parkkonzept beschlossen werden. Besonders umstritten ist der Vorschlag der Verwaltung, die Gebühren für das Parken auf dem Marktplatz zu erhöhen.

Voriger Artikel
Teures Pflaster: 70 Cent für 20 Minuten auf dem Markt?
Nächster Artikel
MV Werften informieren über Pläne

Der Vorschlag der Verwaltung sieht vor, dass künftig 70 statt 50 Cent für 20 Minuten Parken am Markt fällig werden.

Quelle: Heiko Hoffmann

Wismar. Parken am Wismarer Marktplatz ist ein lukratives Geschäft für die Stadt. Nun soll die Gebühr von 50 auf 70 Cent für 20 Minuten Parken erhöht werden. Das schlägt die Verwaltung für die Sitzung der Bürgerschaft am 23. Februar vor. Derzeit sieht es so aus, als wenn es dafür keine Mehrheit geben wird.

Heiko Hoffmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Baabe
Diese Visualisierung für ein Parkhaus aus dem Blickwinkel vom Haus des Gastes wurde auf der Einwohnerversammlung vorgestellt.

In der Gemeinde Baabe könnten neben dem Haus des Gastes neue Stellflächen entstehen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.