Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Rückkehr nach 20 Jahren

Wismar Rückkehr nach 20 Jahren

„Silver Cloud“ ist heute wieder in Wismar

Voriger Artikel
Reinigen bei minus 80 Grad
Nächster Artikel
Kreuzfahrt-Tourismus nimmt in Wismar Fahrt auf

Blick auf das 156 Meter lange Schiff „Silver Cloud“.

Quelle: Foto: Archiv

Wismar. Die Wismarer und ihre Gäste freuen sich auf das vierte Kreuzfahrtschiff in dieser Saison. Heute kommt MS „Silver Cloud“ in die Hansestadt. Der 156 Meter lange Kreuzliner hat am 18. Juli 1997 als erstes Passagierschiff nach der Wende in Wismar festgemacht. Jetzt – nach 20 Jahren Pause – kehrt er zurück. Zu sehen ist es voraussichtlich von 8 bis 22 Uhr vom Alten Hafen aus. Die überwiegend mit amerikanischen Passagieren besetzte „Silver Cloud“ ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Silversea Cruises mit Sitz in Monaco. Sie ist 1994 im italienischen Genua bei der Mariotti-Werft gebaut worden und fährt unter der Flagge der Bahamas mit Heimathafen Nassau.

Den Passagieren stehen sechs der neun Decks zur Verfügung. Die 151 Kabinen (davon zwei behindertengerecht) werden von der Reederei alle als „Suiten“ bezeichnet. Es gibt zwei Restaurants, ein Theater und einen Swimmingpool. Die Bordsprache ist Englisch.

ks

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Dieses Elektro-Solarboot wurde bei Ostseestaal gebaut. Die Weiße Flotte setzt es in der Autostadt Wolfsburg ein.

Vorpommern will die Elektro-Mobilität auf dem Wasser stärker fördern als bisher. Für ein entsprechendes EU-Projekt fiel dafür jetzt der Startschuss. Mit diesem Projekt sollen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Schiffen und Booten mit alternativem Antrieb gefördert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist