Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
„Seeperlen“-Kutter auf Fahrt in die Bootswerft

Wismar „Seeperlen“-Kutter auf Fahrt in die Bootswerft

Wer es bisher noch nicht bemerkt hat, einer der sogenannten Fischbrötchen-Kutter fehlt im bekannten Ensemble am Alten Hafen der Hansestadt.

Voriger Artikel
Neue Wohngebiete stark gefragt
Nächster Artikel
Abenteuer Turmbaustelle: Neue Steine für St. Nikolai

Ungewöhnlich „nackt“ nahm jetzt der „Seeperlen“-Verkaufskutter „Minna von Friedrichskoog“ aus dem Jahre 1944 zur Durchsicht Kurs auf die Poeler Bootswerft in Kirchdorf. FOTO: HANS-JOACHIM ZEIGERT


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth/Löbnitz
Im Reisebüro Eberhardt in Barth berät Kathrin Schwarz (links) Kundin Jutta Sültmann für das richtige Kurangebot. FOTO: ANN-CHRISTIN SCHNEIDER

Durchschnittsalter der Urlauber liegt laut Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst bei 55,6 Jahren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist