Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Unesco-Beirat für Neubau auf dem Theaterplatz

Wismar Unesco-Beirat für Neubau auf dem Theaterplatz

Grünes Licht hat der Unesco-Sachverständigenbeirat für die Bebauung des Theaterplatzes in der Mecklenburger Straße in Wismar gegeben.

Voriger Artikel
Wirtschaft in Westmecklenburg bleibt auf Wachstumskurs
Nächster Artikel
Wirtschaftsförderung: Weg frei für einen Neuanfang

Die Animation zeigt den Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Mecklenburger Straße/Kleinschmiedestraße.

Quelle: Beck Interpolar

Wismar. Der Unesco-Sachverständigenbeirat hat seine Zustimmung für den geplanten Neubau auf dem Theaterplatz in der Mecklenburger Straße in Wismar gegeben. Die Hochbauarbeiten für das Wohn- und Geschäftshaus sollen im März nächsten Jahres beginnen.

„Wir haben das gute Ende eines nicht kurzen Weges“, so Prof. Volkwin Marg, Vorsitzender des Expertengremiums, das die Hansestadt bei Gestaltungsfragen in der Altstadt berät.

Um die Gestaltung war heftig gerungen worden. Vorgesehen sind 26 Wohnungen, 39 Parkplätze in einer Tiefgarage und eine Gewerbeeinheit.

Hoffmann, Heiko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist