Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wendorfer Leuchten werden heller

Wismar Wendorfer Leuchten werden heller

Arbeiten an der Straßenbeleuchtung sollen Mitte März in der Anton-Saefkow-, Willi-Schröder-, John-Schehr- und teilweise in der Erwin-Fischer-Straße in Wismar-Wendorf ausgeführt werden.

Wismar. Arbeiten an der Straßenbeleuchtung sollen Mitte März in der Anton-Saefkow-, Willi-Schröder-, John-Schehr- und teilweise in der Erwin-Fischer-Straße in Wismar-Wendorf ausgeführt werden. Nachdem diese im Jahr 2014 mit LED-Technik ausgestattet wurde, erhielt der Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb (EVB) der Hansestadt Ende vergangenen Jahres die Information, dass die Beleuchtung in den Straßen nicht mehr richtig funktioniert. Der EVB hatte sich daraufhin mit dem Hersteller der Leuchten im nordrhein-westfälischen Arnsberg in Verbindung gesetzt. Eine Leuchte wurde eingeschickt, um die Ursache der verminderten Leuchtkraft zu ermitteln. Ergebnis: Ein Bauteil ist defekt. Die Firma wird deshalb in allen 81 Leuchten den Elektro-Block als Garantieleistung auswechseln lassen. Der Austausch wird von einem ortsansässigen Unternehmen vorgenommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Die Capufaktur-Führungskräfte von hinten links: Ahmad Chatle (27, BWL) leitet das Ressort Finanzen und Recht, Hannah Böger (20, BWL) kümmert sich ums Personal, Niclas Schöning (21, BWL) ist verantwortlich fürs Qualitätsmanagement. Mia Schmitz (23, BWL, vordere Reihe links) und Marlene Mühlmann (22, Psychologie, vorne rechts) sind Chefinnen in den Ressorts PR und IT IT und Tony Krüger (21, Recht–Wirtschaft–Personal) ist Vorsitzender und fürs Netzwerken und die Kundenakquise zuständig.

Seit 13 Jahren helfen studentische Berater Firmen und Initivativen und lernen so die Praxis kennen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist