Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Wismar am Alaska Highway

Wismar/Watson Lake Wismar am Alaska Highway

Ein Schild von Wismar hängt im Schilderwald am Alaska Highway im kanadischen Ort Watson Lake.

Voriger Artikel
Es rappelt in der Kiste
Nächster Artikel
Kinderuni startet mit Blaulicht

Der Schilderwald am Alaska Highway mit dem Wismar-Schild.

Quelle: Hoffmann, Heiko

Wismar/Watson Lake. Wismar darf nicht fehlen: Im größten Schilderwald der Welt ist auch die Hansestadt Wismar vertreten. Etwa 50000 Straßen-, Orts- und andere Schilder von Touristen aus der ganzen Welt umfasst der Schilderwald „Sign Post Forest“ in der rund 1000 Einwohner zählenden Stadt Watson Lake. Der kanadische Ort ist das „Tor zum Yukon River“ am Alaska Highway im Yukon Territorium. Im Jahr 1942 machte ein heimwehkranker Soldat den Anfang des Schilderwaldes. Das Wismar-Schild stammt offenbar von Urlaubern aus Warin, die schon mehrmals die Wildnis besucht haben.

Heiko Hoffmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Navajo-Land
Navajo-Frau Eula sitzt zwischen Kunsthandwerk in einem traditionellen Hogan - Touristen können die Produkte kaufen.

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische Höhepunkt wie Las Vegas und Grand Canyon mit einem Besuch bei Navajo, Hualapai und Hopi.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.