Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Wismarer Professor in Kroatien
Mecklenburg Wismar Wismarer Professor in Kroatien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.10.2017
Vis/Wismar

Im Zusammenhang mit der Erteilung der Förderzusage für das Projekt „Dynamic“ lud die Europäische Kommission den Wismarer Professor Roland Larek als Referenten zu dem internationalen University-Business-Forum ins kroatische Vis ein. Während der zweitägigen Veranstaltung wurde vor allem darüber diskutiert, wie die Zusammenarbeit von Hochschulen und Unternehmen nachhaltig gestärkt werden kann. Professor Larek berichtete über seine Erfahrungen als Studiengangsleiter des dualen Maschinenbaustudienganges und stellte sich den Fragen internationaler Gäste aus Wirtschaft, Universitäten und Politik. Seit 15 Jahren bietet die Hochschule Wismar das duale Studium an, bei dem die Studierenden Theorie und Praxis miteinander verbinden. Das dabei gesammelte Erfahrungswissen soll zukünftig mit finanzieller Förderung aus Brüssel auch anderen Hochschulen in Südosteuropa beim Aufbau ähnlicher Modelle helfen. In dem dreijährigen EU-Projekt „Dynamic“ sollen unter Leitung des Robert-Schmidt-Institutes der Hochschule Wismar in Bulgarien, Kroatien und Rumänien duale Studiengänge in Maschinenbau, Mechatronik und Schiffbau entwickelt und eingeführt werden.

OZ

Sonderausstellung über Gunther Plüschow im Phantechnikum / Erste Fotos von Feuerland

26.10.2017

Ich muss der Bürgerschaft danken. Ist zwar schon eine Weile her, dass sie einen Antrag abgelehnt hat, der die Aufhebung der Parkzonen A und B in der Wismarer Altstadt ...

26.10.2017

Die Mitarbeiterin im Laden wollte den Mann stoppen, er habe sie aber weggeschubst und sei davon gelaufen. Die Polizei nahm sofort die Verfolgung auf.

25.10.2017
Anzeige