Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Zeitreise am Straßenrand

GUTEN TAG LIEBE LESER Zeitreise am Straßenrand

Kommt Ihnen dieses Gefühl bekannt vor? Sie sehen einen alten Bekannten, jemanden, den Sie früher oft gesehen haben, nach langer Zeit wieder.

Kommt Ihnen dieses Gefühl bekannt vor? Sie sehen einen alten Bekannten, jemanden, den Sie früher oft gesehen haben, nach langer Zeit wieder. Und erst dann fällt Ihnen auf, dass seit der letzten Begegnung schon eine Ewigkeit vergangenen ist. Genauso erging es mir neulich, als ich in Wismar durch die Philipp-Müller-Straße fuhr. Die Umgebung ist neu, der Verkehr war mäßig – also blieb mir Zeit für ein paar Blicke aus den Seitenfenstern. Und da sah ich ihn! Diesen besagten alten Bekannten, den ich lange nicht gesehen hab und der mir doch gleich wieder so vertraut vorkam: das Werbeschild eines Schlecker-Drogeriemarktes. Unverkennbar, die weißen Blockbuchstaben auf blauem Grund. Es handelte sich tatsächlich um einen Hinweis auf den längst insolventen Drogeriemarkt. Ein Zeugnis aus vergangenen Zeiten. Bestimmt weckt das Schild bei vielen einstigen Mitarbeitern unschöne Gefühle. Die sollten es dann unbedingt vermeiden, im Internet nach ihrem ehemaligen Arbeitgeber zu suchen.

Denn auch dort wirkt es, als gäbe es die Märkte in der Bürgermeister-Haupt-Straße oder in der Rudolf-Breitscheid-Straße noch. Ja, alte Bekannte wecken manchmal eben auch unschöne Erinnerungen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nienhagen/Rostock

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist