Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Zentrum berät in der Hansestadt
Mecklenburg Wismar Zentrum berät in der Hansestadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:03 13.01.2015

Das Kompetenzzentrum für Menschen mit Hör- und Sehbehinderungen aus Schwerin bietet in Nordwestmecklenburg Beratungen für Betroffene und deren Angehörige an. Die nächsten Sprechstunden finden in der kommenden Woche statt. Der erste Termin ist am Montag, 19. Januar, von 10 bis 12 Uhr in der Grevesmühlener Malzfabrik. Eine weitere Beratung steht am 21.

Januar von 10 bis 12 Uhr beim Fachdienst Soziales der Kreisverwaltung in der Dr.-Leber-Straße 2a in Wismar auf dem Programm. Bei den Sprechstunden werden beispielsweise Fragen zur Durchsetzung von Ansprüchen bei den Kostenträgern beantwortet oder Hilfe bei der Formulierung von Anträgen angeboten.

Zur besseren Planung der einzelnen Beratungen wird um eine Anmeldung unter ☎ 0385/3000815 gebeten.



OZ

Wismar Ventschow/Bad Kleinen - Regionalfernsehen via Glasfaser

Die Gemeinde Ventschow verfügt ab sofort über das modernste Kommunikationsnetz.

13.01.2015

Nur mal angenommen, einer nimmt uns so an, dass wir uns auch gegenseitig annehmen können .

13.01.2015

Dezember un Januar sünd de Mand‘, in de up‘n Land früher Schwien schlacht würn. Hütigendags gifft dat nich mihr so richtige Husschlachtungen.

13.01.2015
Anzeige