Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Zeugen nach Brand in Wendorf gesucht

Wismar Zeugen nach Brand in Wendorf gesucht

In der Nacht zum vergangenen Sonntag brannte in der Rudolf-Breitscheid-Straße 1 in Wendorf auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes ein Verkaufsstand für Spargel vollständig nieder.

Wismar. In der Nacht zum vergangenen Sonntag brannte in der Rudolf-Breitscheid-Straße 1 in Wendorf auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes ein Verkaufsstand für Spargel vollständig nieder. Unbekannte hatten den Stand in Brand gesetzt. Von dort aus griffen die Flammen auf das nahestehende Gebäude des Einkaufsmarktes über. Den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof gelang es, die Flammen am Lebensmittelmarkt rechtzeitig zu löschen. Hier kam es zu Brandschäden an Fensterscheiben, am Dachkasten und an der Regenrinne. Der entstandene Schaden beläuft sich insgesamt auf einen fünfstelligen Betrag.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung und bittet dringend um Zeugenhinweise. Wer hat in der Nacht zu Sonntag zwischen 21.30 und 3.20 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise zur Tat oder zu dem/den Täter/n geben? Die Polizei in Wismar nimmt unter ☎ 03841/2030 die Hinweise entgegen. Sie sind auch über die Internetwache www.polizei.mvnet.de möglich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Claudius Dreilich, Toni Krahl und Dieter Hertrampf freuen sich bereits auf ihren Auftritt als Rocklegenden in Rostock — am 3. Juni.

Am 3. Juni treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in der Stadthalle auf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.