Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Zeugen nach Diebstahl gesucht
Mecklenburg Wismar Zeugen nach Diebstahl gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 07.10.2017

Nachdem bisher unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag ein Fahrzeug im Begonienweg entwendet haben und versucht haben, zwei weitere zu stehlen, sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Zunächst wurde ein grauer Audi A6 mit Wismarer Kennzeichen von einem Gemeinschaftsparkplatz entwendet. Zudem wurde auch versucht, einen Audi Q 7 und einen VW Passat, die ebenfalls im Begonienweg parkten, zu stehlen. Kriminaltechniker aus Wismar sicherten Spuren, die auf einen versuchten Diebstahl hindeuten. Aus den Fahrzeugen wurde nach ersten Erkenntinssen nichts entwendet. Zeugen, die in der Nacht zu Freitag im Begonienweg Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zum Verbleib des Audi A6 machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter ☎ 038 41 / 20 30, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

OZ

Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Wolke mit Höhenangst

Wir wissen – er ist wieder da. Der Herbst. Vielleicht bleibt er bis Dezember. Vielleicht aber auch bis zum März kommenden Jahres.

07.10.2017

Sturmtief „Xavier“ hat Fahrbahn nahe des Abzweiges nach Klein Woltersdorf stark beschädigt

07.10.2017

Kommunaler Betrieb war 2016 geschlossen worden

07.10.2017
Anzeige