Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Zigarette löst Wohnungsbrand aus
Mecklenburg Wismar Zigarette löst Wohnungsbrand aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 07.07.2018
Anzeige
Wismar

Die Polizei wurde gegen 8.55 Uhr informiert. Ein Rauchmelder in der Wohnung eines 60-jährigen Mannes hatte Alarm ausgelöst. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine brennende Zigarette den Brand ausgelöst. Eine Matratze und eine Decke entzündeten sich.

Zigarette löst Einsatz der Feuerwehr aus. Quelle: Privat

Der Mieter wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus verbracht. Die genauen Umstände ermittelt die Kriminalpolizei Wismar. Der Sachschaden wurde auf über 1000 Euro geschätzt.

Hoffmann Heiko

Die Wismarerin Claudia Große ist überzeugte (und überzeugende) Veganerin. Gerichte ohne Milch, Eier, Zucker und Soja - das funktioniert und schmeckt.

07.07.2018

Zahlreiche Schulen im Landkreis Nordwestmecklenburg werden in den Ferien saniert. Container für die neue Grundschule in Wismar sollen übergangsweise mehr Platz schaffen.

07.07.2018

Abend erinnert an Festival / Diese Gruppen stehen beim „Grand Prix der Folklore“ auf der Bühne

07.07.2018
Anzeige