Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Züsower gewinnen „Pokal zum Poeler Leuchtfeuer“
Mecklenburg Wismar Züsower gewinnen „Pokal zum Poeler Leuchtfeuer“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 05.02.2018
Die Gewinner: die Züsower Feuerwehr Quelle: Denny Bull
Kirchdorf

Das sind sie, die glücklichen Gewinner des „Pokals zum Poeler Leuchtfeuer“: die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Züsow und ihre Betreuer. Insgesamt 18 Mannschaften sind am Sonnabend in Kirchdorf an den Start gegangen.

Ihre Aufgaben: Knoten binden, über einen Bach hangeln, Schläuche auswerfen, Entfernungen schätzen und Erste Hilfe leisten mit Reanimation, stabile Seitenlage und Druckverband anlegen.

Wie Denny Bull, Jugendwart der Feuerwehr Züsow, berichtet, hat seine Mannschaft zum dritten Mal an diesem Pokal-Ausscheid teilgenommen. Nach einem zweiten Platz im Jahr 2016 und einem siebenten Platz 2017 sind die Züsower in diesem Jahr auf dem Siegertreppchen gelandet. „Die Veranstaltung war wie immer sehr gut organisiert, es hat allen sehr viel Spaß gemacht“, betont Denny Bull.

Schröder Kerstin

Mehr zum Thema

Seit einigen Wochen hat die Freiwillige Feuerwehr Boltenhagen eine speziell ausgebildete Ersthelfer-Einheit. Bei der Jahreshauptversammlung der Kameraden wurde sie als großer Gewinn betitelt.

01.02.2018

Aus bislang ungeklärter Ursache sind in der Nacht zu Freitag im Wohngebiet „Am Wasserturm“ in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) Fahrzeuge in Brand geraten.

06.03.2018

Claudia Ingwer ist von der Gemeindevertretung in Damshagen in das Amt gewählt worden. Sie leitet die Kameraden zusammen mit ihrem Ehemann.

02.02.2018

Der Aufschwung im Schiffbau wirkt sich auf die Branche aus. Innovative Technik wird immer wichtiger.

05.02.2018

Wismarer R&M-Standort baut Inneneinrichtungen für Passagiere und Crews.

31.08.2018

Doch kaum eine Grundschule im Raum Wismar hat eine Fachkraft.

05.02.2018